Implantologie

Wurzeln geben den Halt, der Sicherheit verleiht. Das gilt für das Leben ebenso wie für den Zahn. Deshalb stellen Implantate die optimale Lösung für die Wiederherstellung eines schönen vollständigen Gebisses dar. Als künstliche Zahnwurzeln kopieren sie das Vorbild Natur und verhindern den Rückbau des Kieferknochens an den Stellen, wo sich keine eigene Zahnwurzel mehr befindet. Mit Hilfe von langlebigen, bioverträglichen Implantaten lässt sich jede Form von Zahnersatz sicher befestigen.

Dabei kann z.B. eine einzelne Zahnlücke ohne Beschleifen gesunder Nachbarzähne geschlossen werden, und eine wacklige Prothese erhält ihren sicheren Sitz ebenfalls durch fest verankerte Implantate.